Follow

Wie zählt ihr Seitenzugriffe? Ich benutze auf unterschiedl. Websites WP Jetpack, AwStats und manchmal Google Analytics
1. Zählt ihr Zugriffe?
2. Mit welchem Tool?
3. Warum dieses Tool?
Vielen Dank :)

@hagen
AWstats und für Worpress "WP Statistic", jedenfalls nicht Google Analytics. Währe allein schon DSGVO-mäßig komplizierter

@hagen Aktuell noch Matomo,was open source Software fuer den eigenen Server ist,also einigermassen datenschutzfreundlich.Ich plane jedoch,in Zukunft vollstaendig auf Tracking zu verzichten.

@hagen Ja,das laeuft bei mir auf einem Raspberry Server zu Hause.Aber fuer groessere Nutzerzahlen ist das so wohl eher nicht geeignet.Wenn du kostenpflichtigen Webspace hast (Freehoster verbieten das meistens wegen der Serverlast),dann kannst du das auch einfach mit auf deinen Webspace packen,das sollte problemlos funktionieren.Hat keine ungewoehnlichen Abhaengigkeiten,die man erst installieren muesste.

@nipos ich hatte das schon mal auf einem Server installiert (vor 2 Jahren) und es war sehr langsam. Daher habe ich es wieder gelassen.

@hagen Das Dashboard,wo man sich die Daten anschauen kann,ist tatsaechlich nicht besonders schnell,aber soweit ich weiss existiert keine bessere Software dieser Art zum selbst hosten,also habe ich es einfach hingenommen.Ich denke auch,dass das hauptsaechlich doch am eher schwachen Raspberry liegen wird.Das Zaehlen der Besucher ist meiner Erfahrung nach ziemlich schnell,so dass es zu keinen erheblichen Verzoegerungen beim Laden der Seite kommen sollte,

@hagen Ich dachte, alles außer Piwik sei unmoralisch. Falls nicht jegliches Tracking eh unmoralisch ist. Eitel, wertlos, entbehrlich.

@schusterjunge naja, ich schreibe beispielsweise ein Blog für eine Firma und die sind schon daran interessiert ob das jemand liest (ich natürlich auch 😊)

Sign in to participate in the conversation
fimidi.com

This instance is (hopefully) about art, creativity, critical thinking, fun, travel, camping, renovation, coding and diy.